FASZIENARBEIT

Seit 2013 beschäftige ich mich mit Faszien – Muskel-, Organ- und Nervenfaszien: dieses unglaubliche, alles umspannende Gewebe in unserem Körper kann so vieles und ist von immenser Bedeutung für unsere Beweglichkeit und Gesundheit.

 

Die sanfte (!) Arbeit an den Faszien ist fast immer Teil meines Unterrichts für mehr Beweglichkeit. Wenn man versteht, wie die langen Faszienverbindungen im Körper funktionieren, ist es keine Frage mehr, warum man immer am ganzen Körper arbeiten muss.

 

Die Unterschiede zwischen AlexanderTechnik und Faszienarbeit mache ich in meinen Stunden jeweils deutlich.

 

2015/2016 habe ich an der Ausbildung Bodilance® für AlexanderTechnik-LehrerInnen bei P. Kunz-Blunert in Kiel teilgenommen und bin seit 2016 Bodilance®-Trainerin.

Mehr zu Bodilance® hier:

https://www.bodilance.de

 

Den ständigen Fortschritten in der Faszienforschung folge ich über die Teilnahme an Kongressen, über Weiterbildungen und Fachliteratur.

 

Interessant zu lesen:

Geoartikel: Der innere Halt

https://www.geo.de/magazine/geo-magazin/1249-rtkl-bindegewebe-ein-neues-kapitel-der-heilkunst

Call Now Button